Vita

Thomas Klein

MSc (USA) D.O.M.R.O.

 

tk-Bild

 

Werdegang
  • 1982
    Trainer Ski und Badminton
  • 1983
    Internationaler Windsurfinstructor
  • 1986
    Büroinformationselektroniker
  • 1989
    • Physiotherapeut, Krankengymnast, Sportphysiotherapeut
    • Betreuung von Hochleistungssportlern innerhalb meiner Tätigkeit in München
    • Beginn Studium Osteopathie
  • 1991
    • Gründung des Revital Therapiezentrums mit meiner Frau Samia El Masry und K.H. Riedl Manualtherapeut
    • Betreuung Squash-Nationalmannschaft, bis heute 48 Einsätze für Deutschland, davon sechs Weltmeisterschaften und sechs Europameisterschaften
  • 1993
    • Ausbildung der Reha- Trainer in der BSA Akademie
    • Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten DSB
  • 1994
    Erweiterung des Revital für ambulante Physiotherapie
  • 1995
    Instructor manuelle Therapie
  • 1996
    • Um- und Erweiterungsbau des Revitals auf ca. 3000 qm
    • Gründungsmitglied des Verbandes Deutscher Osteopathie VDO
  • 1997
    • Diplom der Akupunktur an der Uni Wien bei Prof. Dr. Bischko
    • Nationale Gratuierungsprüfung der Osteopathie
    • Gründung des Revital Therapiezentrum GmbH
  • 1998
    • Beginn mit der Zusammenarbeit der Surf- Nationalmannschaft
    • Kooperationsvertrag mit Prof. Jan Cabri, Universität Lissabon
  • 1999
    • Verteidigung der DO- These
    • Ernennung zum D.O.M.R.O.
  • 2000
    Gründung der Medizinischen Kooperationsgemeinschaft: Dr. Tempelhof – Klein – Riedl
  • 2002
    Tennis Betreuung namhafter Athleten wie ATP- Seniorenturniere (John Mc Enroe, Petr Korda, Emilio Sanchez, Mats Wielander, Carl- Uwe Steeb, Henri Le conte, Michael Stich) Auflösung der Medizinischen Kooperationsgemeinschaft
  • 2003
    Veräußerung der Geschäftsanteile Revital an S. Riedl, Rücktritt der Geschäftsführertätigkeit Revital
  • seit 2004
    Freier Osteopath D.O.M.R.O. mit Dr. Tempelhof in 86343 Königsbrunn, Messerschmittring 18
  • 2005
    Gründung Medizinische Kooperationsgemeinschaft, Bürgermeister- Aurnhammer- Str. 6 / 4.OG, 86199 Augsburg-Göggingen
  • 2007
    Erscheinen des Buchs „Osteopathie – Surfen im Körper“
  • 2007 – 2011
    Stipendium PhD Programm an der Originaluniversität Andrew Taylor Still Universität in Kirksville, USA
  • 2008 – 2010
    Mitglied des Ethik Rates
  • seit 2012
  • FC Augsburg

 

Sportliche Betreuungen
  • Auto
    Betreuung DTM Team Opel alle Fahrer (Manuel Reuter, Peter Dumbreck, Timo Schneider, Jockel Winkelhock, Alain Menu, Jeroen Bleckemolen, Volker Stryzek, Marcel Tiemann), Betreuung und Sieg des 24-Stunden-Rennens
  • Golf
    Betreuung Golfturnier (BMW/Reebok open, Greg Norman)
  • Snowboard
    Nicola Thost Olympiasiegerin (www.nicolathost.de)
  • Windsurfen
    Bernd Flessner: 10-facher Deutscher Meister (www.berndflessner.de), Andy Laufer, Robby Seeger, Anders Bringdal, Jason Polakow
  • Wellenreiten
    Thomas Lange
  • Montainbike
    Tareg Ramsulin, Antonia, Luisa und Leonie Daubermann
  • Squash
    Nationale und Internationale Größen
  • Kajak
    Martin Lang
  • Judo
    Hannes Dachsbacher
  • Leichtathletik
    Konrad Dobler
  • Fußball
    FC Augsburg (z.B. Thurk, Rafael, Möhrle, Ndjeng, Jentsch, Sukalo, Mölzl, Oehrl, etc.): Osteopathische Betreuung seit 2008
  • Eishockey
    12 Jahre Betreuung AEV (Darin Olver, Steffen Tölzer)
  • Surfen
    Florian Jung Sebatian Kördel Bernd Flessner (16-facher Deutscher Meister, 2-facher Weltmeister)

 

Mitwirkung an Büchern mit Dr. Tempelhof im GU Verlag

  • Osteopathie
  • Akupressur für Kinder
  • Gesunde Gelenke – Fibromyagli

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close